Softwareentwickler bei Materna - unsere IT-Projekte

Navigation aller Website-Bereiche

KOLLEGEN­FREUND?

Du zählst bei uns.
Sylvia, Web-Consultant, und André, Software-Architekt, bei Materna

Softwareentwickler bei Materna - unsere IT-Projekte

Als IT-Unternehmen mit Full-Service-Dienstleistungsportfolio bieten wir im Bereich Softwareentwicklung alles aus einer Hand: vom Requirements Engineering über die Plattformstrategie, Software-Architektur, UX-Entwicklung, Programmierung und DevOps bis zur Betriebsunterstützung auf verschiedenen Ebenen und Qualitätssicherung - alle Leistungen für eine agile Softwareentwicklung. Die Basis ist unser erprobter Standard-Technologie-Stack, der eine DevOps Toolchain, Entwicklungs-Frameworks und eine Hybride Cloud als Betriebsplattform beinhaltet. Materna besitzt fast 40 Jahre Erfahrung in der Anwendungs- bzw. Softwareentwicklung – von Legacy bis Cloud Native.

Wir suchen Softwareentwickler

Ob Java oder .Net, bei Materna geht es um die Leidenschaft für die jeweilige Technologie und darüber hinaus. Sie arbeiten mit Ihren Kollegen auf Augenhöhe, um die vielfältigen Herausforderungen unserer Kunden zu lösen. Werden Sie Teil des #TeamMaterna und gestalten Sie mit uns gemeinsam die digitale Zukunft.

Softwareentwicklung im Unternehmen Materna

Nicht immer sind geschäftskritische Kernprozesse oder innovative neue Geschäftsmodelle in Unternehmen mit Standard-Software umsetzbar. Dem begegnen wir mit agiler Software-Entwicklung, unserem State-of-the-art Standard-Technologie-Stack und professionellem Customizing. Die Basis für das Application Development by Materna bildet unser erprobter Standard-Technologie-Stack, der eine DevOps Toolchain, Entwicklungs-Frameworks und eine Hybride Cloud als Betriebsplattform beinhaltet. Dabei spielen Microservices und DevOps-Prozesse inzwischen eine wichtige Rolle. In immer mehr Projekten basiert die Software-Architektur von Applikationen auf Microservices und wird in Container-basierten Infrastrukturen betrieben. Ein Vorteil dieser Infrastrukturen ist, dass Anwendungen sowohl im eigenen Rechenzentrum als auch in der Public Cloud betrieben werden können.

Unsere IT-Spezialisten kümmern sich um:

  • Beratung, Konzeption und Neuentwicklung von Applikationen z. B. mit Java, JavaScript oder .NET
  • Entwicklung von mobile Apps für iOS und Android
  • Beratung und Aufbau von Microservices-Architekturen
  • Beratung bei der Auswahl und Erstellung einer Digitalisierungsplattform
  • Herstellerunabhängige Cloud-Expertise: Auswahl, Architektur und Entwicklung von Cloud-nativen Anwendungen mit den Diensten von Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure oder IBM Cloud
  • Migration bestehender Anwendungen in die Cloud
  • Software-Architektur-, Code- und Entwicklungsprozess-Reviews
  • Analyse, Optimierung, Weiterentwicklung und Pflege bestehender Anwendungen
  • Migration von Altanwendungen auf moderne IT-Architekturen
  • Integration von „Insellösungen“ in bestehende IT-Landschaften
  • Agile Vorgehensweisen (Scrum und Kanban) und die passende Methodenkompetenz
  • Optimierung und Automatisierung des DevOps-Prozesses
  • Continuous Integration and Delivery (CI / CD)
  • Kubernetes und Docker Container


Wir suchen Entwickler in jeder Karrierestufe

Ausbildung zum Fachinformatiker

Während der Ausbildung zum Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung lernen Sie Software-Programmierung von Grund auf. Von Beginn an werden Sie in aktive Projektteams integriert und arbeiten mit erfahrenen Kollegen zusammen. Sie nehmen an der Planung, Realisierung und Kontrolle von IT-Projekten teil und übernehmen so frühzeitig Verantwortung.

Studentische*r Mitarbeiter*in: Softwareentwicklung theoretisch und praktisch erfahren

Materna ist als Spin-Off der Universität Dortmund entstanden, daher hat die Beschäftigung studentischer Mitarbeiter als Entwickler eine lange Tradition. Viele unserer heutigen Führungskräfte haben einmal als studentische Mitarbeiter bei uns ihre Karriere begonnen.
Sie sind Student (m/w/d) der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder verwandter Fachrichtungen? Sie beherrschen bereits die eine oder andere Programmiersprache wie Java, C# oder Python und möchten Ihr gutes theoretisches Know-how aus dem Studium erfolgreich in die Praxis umsetzen und an realen Kundenprojekten mitarbeiten? Sie übernehmen gerne Verantwortung, sind engagiert und möchten mit kreativen Ideen zum Unternehmenserfolg beitragen? Dann werden Sie unsere nächste Generation im #TeamMaterna!

Junior Softwareentwickler*in

Als Junior Softwareentwickler bei Materna entwickeln und implementieren Sie gemeinsam mit unseren Kollegen maßgeschneiderte Software-Lösungen. Im Laufe der Zeit lernen Sie Verantwortung für den gesamten Entwicklungsprozess zu übernehmen. Mit einem individuellen Schulungsplan oder innerhalb eines Traineeprogramms stellen wir Ihre Weiterentwicklung sicher. Hier finden Sie unsere Trainee-Programme.

Senior Softwareentwickler*in - Erfahrung in vielen Facetten gefragt

Sie sind gestandener Softwareentwickler, haben einen qualifizierten Background mit Fach- oder Führungserfahrung und suchen eine neue Herausforderung in der IT-Branche? Wer bei uns arbeitet, ist Experte unter Experten. Professionalität und Qualität – mit diesen Attributen lässt sich die Arbeitsweise bei uns bestens beschreiben. Und dabei denken wir nicht in starren Rollen: Ihre Entwicklung zum Software Architekten steht Ihnen offen und Sie können sich so anhand Ihrer Fähigkeiten verwirklichen.

Arbeiten bei Materna als Softwareentwickler - das bringen Sie mit

  • Ein (in Kürze bevorstehendes) abgeschlossenes Studium der Informatik o. ä.
  • Kenntnisse aktueller Cloud-Technologien (AWS, Microsoft Azure, IBM) mit erster Projekterfahrung
  • Programmierkenntnisse in Java und idealerweise in weiteren Programmiersprachen (z. B. JavaScript / Node.js, Python, Swift 3, Perl, C#.NET)
  • Allgemeine Infrastruktur- und Netzwerkkenntnisse
  • Datenbankkenntnisse, möglichst im Umgang mit SQL- sowie NoSQL-Datenbanken
  • Idealerweise erste Berührungspunkte mit weiteren Technologien, wie z. B. Microservices, Big Data, Machine Learning, automatisiertes Testen, DevOps, User Experience, Continuous Delivery, mobile Apps oder Single Page Applications

Note on the use of cookies

Materna Information & Communications SE uses cookies when you visit this website.

Some cookies that are in place are necessary for the proper functioning of the Materna website. These are preset and cannot be deselected. In addition to the cookies that are necessary for the proper functioning of the Materna website, Materna and third-party providers may also use cookies to analyse and optimise website functionality. For more information, please click on the Privacy Policy and Imprint link.

Set your preferences using the following checkboxes or buttons:

OK