Details zum Stellenangebot

Navigation aller Website-Bereiche

CHANCENSUCHER?

Du zählst bei uns.

Lead Developer (m/w/d) CoreMedia

Der Lead Developer setzt Content-Management-Projekte aus Branchen wie Logistik, Sicherheit oder Verbänden in agilen Prozessen um.

Kennziffer MI00687 (Bitte bei Bewerbung angeben)
Karrierestufeprofessional
Tätigkeitsbereichdevelopment
DienstortBerlin, Dresden

Als Lead Developer bei Materna

  • entwickeln Sie Internet- und Intranet-Portale auf Basis des Content-Management-Systems CoreMedia.
  • steuern Sie ein Team aus drei bis zehn Entwicklern.
  • führen Sie gemeinsam mit unseren Kunden Anforderungsanalysen durch und erstellen darauf aufbauend die entsprechenden Konzeptionen.
  • wirken Sie sowohl bei der Qualitätssicherung als auch der Dokumentation der erstellten Lösungen mit.

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-, Medien-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Umfassende Erfahrungen mit Java-basierten Content-Management-Systemen
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Technologien wie Java EE, JSP, XML und gute Kenntnisse in Datenbanken (z. B. MS SQL, Oracle, MySQL)
  • Projekterfahrungen bei der Konzeption und Umsetzung von Software-Architekturen (UML, Domain-Driven Design)
  • Ausgeprägtes Know-how in Continuous Delivery (z. B. Maven, Atlassian Bamboo und/oder Jenkins)
  • Erfahrungen mit Suchtechnologien wie Solr/Lucene oder Elasticsearch sowie Anwendung von Scrum, Test-Driven-Development wünschenswert
  • Erste Führungserfahrung wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 

Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.
 

Frage mich… ×