Details zum Stellenangebot

Navigation aller Website-Bereiche

CHANCENSUCHER?

Du zählst bei uns.

IT Security Engineer (m/w/d)

Als IT Security Engineer entwickeln Sie das Informationssicherheitsmanagementsystem weiter und führen Schwachstellenanalysen durch.

Kennziffer MI00975 (Bitte bei Bewerbung angeben)
Karrierestufeprofessional
Tätigkeitsbereichsystemadministration
DienstortDortmund

Haben Sie Spaß an Herausforderungen und möchten Sie eine sichere Arbeitsumgebung für über 2.300 Materna-Mitarbeiter bereitstellen? Möchten Sie Themen wie Kryptografie und Forensik vertiefen? Dann werden Sie Teil unserer Informationssicherheit, einem der derzeit am schnellsten wachsenden IT-Bereiche, und unterstützen Sie uns als IT Security Engineer (m/w/d).

 

Als IT Security Engineer bei Materna

  • arbeiten Sie als Teil des ISMS-Teams (Informationssicherheitsmanagementsystem) an IT-Konzepten und -Lösungen bezüglich operativer IT-Sicherheit.
  • führen Sie Schwachstellenanalysen auf Netzwerk-, System- und (Web-)Applikations-Ebene durch.
  • werten Sie externe Informationsquellen zu Sicherheitslücken in relevanten IT-Systemen aus.
  • implementieren Sie Schutzmaßnahmen für den Fall eines Cyberangriffes.
  • beraten Sie das Sicherheitsteam bei der Optimierung der operativen Sicherheitsinfrastruktur.
  • beraten Sie die Fachabteilungen zu allen Themen der Informationssicherheit.

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit
  • Kenntnisse in IT und Informationssicherheit
  • Praktische Erfahrung mit der Durchführung von Penetrationstests, Programmanalysen und IT-Forensik
  • Kenntnisse über die organisatorischen Standards zur Informationssicherheit wie ISO 27001 oder BSI IT-Grundschutz
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 

Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.