Handel und Dienstleistungen

Navigation aller Website-Bereiche

Handel und Dienstleistungen

Handel und Dienstleistungen

29 % der deutschen Internetnutzer 'tun es' mindestens einmal in der Woche, weitere 29 % wenigstens einmal alle zwei Wochen - die Rede ist vom Online-Shopping, das wie in den vergangenen Jahren auch in 2018 immer beliebter geworden ist. Nur wenige (10 %) beschränken sich noch auf einen Einkauf pro Quartal und noch seltener shoppen gerade einmal noch 2 % der deutschen Internetnutzer online. Auch beim Umsatz gibt es nur eine Richtung - nach oben. Für 2019 wird ein Umsatz von über 55 Milliarden Euro im B2C-E-Commerce erwartet. (Quelle aller Angaben: de.statista.com, Studie 1 und Studie 2)

Handel und Logistik sind gefordert, dem Rechnung zu tragen und ihren Kunden online wie offline ein einheitliches, attraktives Shopping-Angebot zu präsentieren. Während für Kunden dabei hauptsächlich das Shopping-Erlebnis zählt, wie sie es von Marktführern wie Amazon gewohnt sind, stehen für Unternehmen perfekt aufeinander abgestimmte Prozesse im Vordergrund, die es ermöglichen, Online-Shopping effizient abzuwickeln und Kunden das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten.

Wir unterstützen Sie dabei, den Herausforderungen der digitalen Transformation zu begegnen: Wir liefern Lösungen für die vernetzte Customer Journey und effiziente IT-basierte Prozesse über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Dabei setzen wir IT auch in agilen Szenarien um und nutzen Technologien wie Cognitive IT und Blockchain.